Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Erlangen

 

Religramme - Gesichter der Religionen

Kalender
Veranstaltungen
Datum
30.09.2022 11:00 - 13:00

Beschreibung

Religramme – Gesichter der Religionen
 
pastedImage
 
 
Gemeinsam mit dem Friedensweg der Religionen lädt der Ausländer- und Integrationsbeirat alle Interessierten zu einer Ausstellung über 20 Weltreligionen ein.
 
Die interaktive Wander-Ausstellung zum Dialog der Religionen wird von der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover verliehen. Sie ist vom 12. September bis zum 12. Oktober 2022 in der Hugenottenkirche in Erlangen zu sehen.
 
Besuchen Sie die Ausstellung! Sie begegnen dabei Frauen und Männern aus 20 verschiedenen Religionsgemeinschaften. Sie hören ihre Geschichten und erfahren, worauf es den Erzählenden ankommt. Was ist ihnen wichtig an ihrer religiösen Tradition? Wie stehen sie zu Menschen mit anderen Religionen? Die 20 Personen lassen teilhaben an den Klängen und wichtigen Texten ihrer religiösen Tradition.
 
Begleitend zeigt ein kurzer Videobeitrag Eindrücke aus dem spirituellen Leben der Religionsgemeinschaften in Erlangen.
 
Die Ausstellung ist in der Hugenottenkirche vom 12.09.2022 bis zum 12.10.2022 zu sehen. Der Eintritt ist frei.
 
Öffnungszeiten:
Mo-Do:          17:00 – 19:00 Uhr
Fr.:                 11:00 – 13:00 Uhr
Sa.:                11:00 – 15:00 Uhr
So.:                11:00 – 12:30 Uhr nach den Gottesdiensten
 


 
Die Ausstellung besteht aus zwei Teilen: Neben der Ausstellung in der Kirche gibt es eine digitale Ausstellung in den sozialen Medien (Instagram: #religramme_ausstellung). Jede beteiligte Person hat ein eigenes Profil in Instagram, in dem sie über ihren individuellen Glauben berichtet.
 
Mit der Ausstellung möchte der Ausländer- und Integrationsbeirat und der Friedensweg dazu einladen, mehr über andere Religionen zu erfahren: „Unser Ziel ist es, Menschen von verschiedenen Religionen ein friedliches Zusammenleben zu ermöglichen, schwierige Herausforderungen zu lösen und Vorurteile abzubauen“, so der Vorsitzende Rami Boukhachem.
 
Im Rahmen der Ausstellung lädt der Ausländer- und Integrationsbeirat am Donnerstag, den 22.09.2022 um 18:00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion in die Hugenottenkirche ein. Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Dr. Florian Janik und Vertreter*innen der Erlanger Religionsgemeinschaften werden die Herausforderungen interreligiösen Zusammenlebens diskutiert.
 
Entdecken Sie die religiöse und kulturelle Vielfalt in Erlangen!
 

Stadt Erlangen - Bürgermeister- und Presseamt
Geschäftsführerin Ausländer- und Integrationsbeirat
Büro für Chancengleichheit und Vielfalt/ Internationale Beziehungen
91051 Erlangen
____________________________________________

Fon      +49 (0)9131 86 13 38
Mobil   +49 (0)160 92 49 37 75
Fax      +49 (0)9131 86 77 13 38

e-mail  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Büro     Rathausplatz 1, 12. OG, Zimmer 1211

web     
http:\\www.erlangen.de 
Erreichbar: Mo-Do 9:00-14:00 Uh
 
Dieses Internet-Angebot speichert Informationen als Cookies auf Ihrem Computer. Außerdem werden Webdienste anderer Anbieter wie Youtube eingebunden. Durch die Nutzung von www.hugenottenkirche.de erklären Sie sich hiermit einverstanden.